So ein Mist

Erst verlieren die Löwen am Sonntag in Weisswasser nach Verlängerung mit 1:2, und dann verlieren sie gestern auch noch zu Hause mit 1:0. Dabei waren sie deutlich besser als die Fenneks. Zumindest im 2. und 3. Drittel. Das erste Drittel hab ich leider verpasst, weil ich noch arbeiten musste. Danach war es eigentlich ein Spiel auf das Füchse-Tor doch der Puck wollte einfach nicht rein. Auch ein Penalty (btw. das war kein Penalty würdiges Foul) half da nix – Daniel Menge direkt auch McDonald.

Freitag geht es in Weisswasser weiter und ich bin fest davon überzeugt das die Eislöwen da gewinnen werden. Also: Karten kaufen, hinfahren und volle Kehle für die Eislöwen.

Kommentare sind geschlossen.